Professionelle Zahnreinigung

Professionelle Zahnreinigung

Was bringt eine professionelle Zahnreinigung (PZR) den Zähnen

Regelmäßiges Zähneputzen mit Zahnbürste, Zahnpasta und Zahnseide säubert die Zähne. Trotzdem sammeln sich im Laufe des Tages schädliche Bakterien in schwer zugänglichen Stellen. Hier bilden sie mit der Zeit Plaque, der sich auch mit Zahnbürste oder durch Spülen nicht mehr entfernen lässt. Mit Plaque und Zucker entkalkt die Zahnoberfläche entkalken und fördert Kariesbildung.

Daneben ist Plaque ursächlich für Mundgeruch und kann unter anderem Zahnfleischentzündungen (Gingivitis) auslösen.

Professionelle Zahnreinigung (PZR) ist eine Vorsorge für eine lange Zahngesundheit!

Ablauf einer professionellen Zahnreinigung (PZR)

Der Plaque wird Zahn für Zahn entfernt, entweder mit einem Ultraschallgerät oder einem speziellen Handinstrument. Weiterhin werden auch hartnäckige Verfärbungen, verursacht durch Kaffee, Tee oder Nikotin Genuss, gelöst.

Mit kleinen Bürsten werden die Zahnzwischenräume und auch die Zunge gereinigt. Hier befinden sich ebenfalls krankmachende Erreger, die zusätzlich für üblen Mundgeruch sorgen. Wie polieren die Zahnoberflächen mithilfe einer speziellen Paste, um eine Wiederansiedelung von Bakterien zu verzögern.

Die anschliessende Fluoridierung sorgt zusätzlich für starke Zähne.

Zum Abschluß der professionellen Zahnreinigung (PZR) beraten wir Sie zur häuslichen Mundhygiene und geben leicht umsetzbare Ernährungshinweise.

Vereinbaren Sie einen Termin, per Anruf oder noch einfacher per Rückrufservice.